Nei cda del Land Tirolo si è più che raddoppiato il numero delle donne

Più di un terzo delle imprese inoltre è guidato da donne

Medieninformation

Innsbruck, am 22. Januar 2018

LRin Zoller-Frischauf: „Frauenanteil in Aufsichtsräten des Landes Tirol hat sich mehr als verdoppelt!“

Mehr als jedes dritte Unternehmen bereits in Frauenhand

Tirol bleibt vorne:

Bei den vom Land Tirol nominierten AufsichtsrätInnen ist der Anteil an Frauen seit dem Jahr 2008 von zwölf bei insgesamt 82 Personen auf nunmehr 37 von insgesamt 108 Personen gestiegen. Das bedeutet rechnerisch mehr als eine Verdopplung. Zudem ist bereits mehr als jedes dritte Unternehmen in Tirol in Frauenhand.

„Damit hat sich der Frauenanteil in Aufsichtsräten des Landes Tirol mehr als verdoppelt und ist mit einer Quote von 14,64 Prozent noch im Jahr 2008 aktuell auf 34,26 Prozent gestiegen“, freut sich Beteiligungslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und sieht diesen Erfolg durch ihre politischen Maßnahmen bestätigt. „Einiges ist gelungen, Verbesserungen sind immer möglich.“

Herausforderung Vereinbarkeit Beruf und Familie

„In meiner Zuständigkeit als Beteiligungsreferentin habe ich immer darauf geachtet, dass bei Besetzungen von Aufsichtsräten der Anteil weiblicher Aufsichtsräte kontinuierlich gesteigert wird. Denn ich weiß, welch große Herausforderungen sie zu meistern haben.“ Dazu zählt oft auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Kindererziehung und den Haushalt unter einen Hut zu bringen sowie dann noch erfolgreich im Beruf zu stehen.

45,6 Prozent Frauenanteil bei Firmengründungen

Immer mehr setzt sich die Erkenntnis durch, dass es ökonomisch sinnvoll ist, Frauen in Führungspositionen zu haben. „Auch die Tiroler Wirtschaft wird weiblicher. Frauen spielen in der Wirtschaft eine immer größere Rolle und es ist bereits mehr als jedes dritte Unternehmen in Frauenhand“, betont die Wirtschaftslandesrätin. „Als Beispiel nennt sie die Firmen-Neugründungen im Jahr 2016, bei denen von 2.691 Neugründungen 1.227 auf eine Frau gefallen sind. „Hier lag der Frauenanteil also schon bei 45,6 Prozent.“

Downloads

b_MG_022.jpg
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: "Tirols Wirtschaft wird immer weiblicher."
©
Download
Annunci


Categorie:Live

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione /  Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione /  Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione /  Modifica )

w

Connessione a %s...

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d blogger hanno fatto clic su Mi Piace per questo: